1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

weitere Wettbewerbe

 

Auf dieser Seite stellen wir weitere Wettbewerbe vor, die Natur- und Umweltschutz oder gärtnerische Tätigkeiten an Schulen prämieren.

 

Wettbewerb »Schulhof der Zukunft«

Die Stiftung »Lebendige Stadt« und DUH suchen mit diesem Wettbewerb Schulhöfe, die schöne, attraktive sowie kinder- und jugendfreundliche Orte sind und damit Vorbildcharakter haben.

Die Schulhofgestaltungen sollen die Fantasie und Kreativität anregen und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten bieten, so dass die Schülerinnen und Schüler ihre Pausen an einem Ort verbringen, an dem sie mitten im Schulalltag abschalten und auftanken können. Sechs Schulhöfe werden als »Schulhof der Zukunft« ausgezeichnet und mit je 2.000 Euro prämiert!

Die Anmeldephase für den Wettbewerb ist leider schon abgelaufen. Trotzdem sind auf der Webseite des Wettbewerbs schöne Beispiele zu finden!

Bild: Fotowettbewerb: Wiesenimpressionen

Fotowettbewerb »Leben im und am Teich«

Buchpreis für das beste Bild zu gewinnen!

Wir suchen die schönsten Naturfotografien von quakenden Gesellen und anderen Teichbewohnern!

 


WeiterlinkJetzt mitmachen!

»ECHT KUH-L!« - Im Boden ist was los!

Schülerwettbewerb »ECHT KUH-L!« geht in eine neue Runde

»ECHT KUH-L!«, der bundesweite Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, startet in die dritte Runde. Im Schuljahr 2014/2015 dreht sich alles um das Thema Boden. Unter dem Motto »Im Boden ist was los!« sind Schülerinnen und Schüler aufgerufen, den Boden genau unter die Lupe zu nehmen und sich über die Bedeutung des Bodens Gedanken zu machen.

Details zum Wettbewerb sind auf der Webseite von »ECHT KUH-L!« zu finden.

 

Naturtagebuch - mit Manfred Mistkäfer die Natur entdecken!

Manfred Mistkäfer ist von Beruf Naturforscher und immer unterwegs in der Natur. Das ist ganz schön spannend – jeden Tag entdeckt er etwas Neues.

Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, die die Natur ganz genau unter die Lupe nehmen wollen, können am Wettbewerb teilnehmen. Dabei gibt es Landeswettbewerbe in einigen Bundesländern und einen Entscheid auf Bundesebene. Sächsische Schüler schicken ihren Beitrag direkt an den Bundeswettbewerb nach Berlin.

Legt los und macht mit beim Naturtagebuch-Wettbewerb!

Alle wichtigen Infos und Tipps rund um den Wettbewerb findest du auf der Seite von Manfred Mistkäfer.

4. Sächsischer Kinder-Garten-Wettbewerb

Unter dem Motto »Unser Kinder-Garten – für alle von Anfang an« lädt der 4. Sächsische Kinder-Garten-Wettbewerb alle sächsischen Kitas und Kindertagespflegestellen ein, ihre Gärten zu naturnahen und gesundheitsfördernden Bildungsräumen und Orten der Begegnung zu gestalten.

Der Wettbewerb möchte alle sächsischen Kindertageseinrichtungen dabei unterstützen, einen solchen Kinder-Garten für und mit Kindern zu schaffen und damit den Sächsischen Bildungsplan in Verbindung mit dem Sächsischen Gesundheitsziel „Gesund aufwachsen“ umzusetzen. Dabei sind neben den Kindergärten auch die Horte und Tagespflegepersonen angesprochen.

Neben dem Wettbewerb gibt es ein Begleitprogramm mit jährlich stattfindenden Exkursionen und Fortbildungen.Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Sächsischen Staatsministerin für Kultus Brunhild Kurth und wird durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus gefördert. Projektträger ist die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V. (SLFG).

Informationen zum Wettbewerb und dem Begleitprogramm sind auf den Seiten der SLFG zu finden:

Gesucht: die besten gesunden Schulbrote!

Auf der Webseite www.gesunde-schulbrote.de sind jede Menge leckerer Rezepte für gesunde Pausenbrote zu finden. Die Initiative sucht weitere Rezepte! Mitmachen können Schüler allein, zu zweit oder mit ihrer ganzen Klasse.

Die Schüler sollen mit dem leckeren Schulbrot fotografiert werden; das Foto wird dann zusammen mit dem Rezept an die Projektleitung geschickt.

Einsendeschluss ist jeweils am Ende jeden Halbjahres. Zu gewinnen gibt es tolle Sachpreise.

Marginalspalte

Bild:

Aktuelles

Jetzt schon vormerken:

Das 9. Forum zur Natur- und Umwelterziehung findet am 20./21.10.2017 im FTZ Siebeneichen statt.

Aktuelle Informationen zum Schulgartenwettbewerb sowie nachhaltig und naturnah gestalteten Schulgeländen sind auf unserer Facebook-Seite zu finden.

Kontakt

Bei Fragen zum Schulgarten oder zum Internetauftritt schreiben Sie uns doch eine E-Mail.
Vielen Dank!

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus