1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Schulgärten

Unser Projekt - Unser Schulgarten im Kursunterricht

Nun ist der Frühling da. Lange haben wir auf ihn g

Nun ist der Frühling da. Lange haben wir auf ihn g

Zweimal in der Woche besuchen unsere Schüler Leistungskurse in Mathematik und Deutsch. D.h. in dieser Zeit lernen Schüler unabhängig ihres alters in Gruppen, die ein ähnliches Leistungsvermögen haben. Auch dort beschäftigen sich die Schüler mit unserem Schulgarten. So wurden im Mathematikkurs die verschiedenen Frühblüher auf dem Schulgelände gezählt und im Deutschkurs beschäftigten sich die Schüler mit Samentüten und säten ihre eigenen Kräuter in ein Töpfchen und beschrieben ihre Arbeit.

Bilder

Wir zählten die Frühblüher und waren erstaunt, wie

Wir zählten die Frühblüher und waren erstaunt, wie

Wir beschäftigen uns mit Samen.

Wir beschäftigen uns mit Samen.

Was war in der Tüte? Das ist hier die Frage.

Was war in der Tüte? Das ist hier die Frage.

Nun müssen unsere Kräutertöpfe regelmäßig gegossen

Nun müssen unsere Kräutertöpfe regelmäßig gegossen

 Nun hat jeder seine eigenen Kräuter.

Nun hat jeder seine eigenen Kräuter.

Steckbrief des Projektes

Größe des Projektes: 500 Quadratmeter

Anzahl der am Projekt beteiligten Schüler: 8

zum Schulgarten

Erntezeit.

Schule für geistig Behinderte Eilenburg


Marginalspalte

Bild:

Aktuelles

Jetzt schon vormerken:

Das 9. Forum zur Natur- und Umwelterziehung findet am 20./21.10.2017 im FTZ Siebeneichen statt.

Kontakt

Bei Fragen zum Schulgarten oder zum Internetauftritt schreiben Sie uns doch eine E-Mail.
Vielen Dank!

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus